Startseite
Willkommen bei dem Modellbahnclub Bienenmühle e.V. (ehemals Modellbahnclub AG 3/35 Neuhausen/Erzgebirge)
A K T U E L L E S :
Wichtige Mitteilung:
Auf Grund der Schliessung des Vereinhauses in Neuhausen finden dort keine Ausstellungen mehr statt.
Diese Hompage ist nur noch informativ und wird nicht mehr aktualisiert.
Der Verein ist bemüht in absehbarer Zeit die 25 m lange Modelleisenbahnanlage und das historische Betriebsfeld nach umfangreichen Baumassnahmen im neuen Vereinsdomizil in Rechenberg-Bienenmühle OT Neuclausnitz, der Öffentlichkeit auf Dauer wieder zugängig zu machen.  
Ebenfalls werden demnächst unsere verschiedenen Heimanlagen dort wieder zu sehen sein.
Weitere Infos unter: www.modellbahnland-sachsen.de
Großbildansicht aufrufen ( 103 kb )
Sponsoren und Mithelfer gesucht:
Der Verein hat sich entschlossen, in Bienenmühle, die bereits im Besitz befindliche HO-Modelleisenbahnanlage von 100 qm ( die größte analog gesteuert Anlage in Sachsen) und das voll funktionsfähige historische Betriebsfeld (ehemaliges Lehrstellwerk der Betriebsberufsschule Karl-Marx-Stadt der Deutschen Reichsbahn) aufzubauen.
Der Verein wird sich des Erwerbs, Erhaltung und Betrieb von historischen Ausrüstungsgegenständen aller Eisenbahngesellschaften in Sachsen seit Bahnbetrieb annehmen und die Entwicklung des Eisenbahnwesens für die Öffentlichkeit zugänglich machen.
Weiterhin möchte der Verein die vorhandene Modellbahnanlage erweitern, weitgehend nach historischem Vorbild der Eisenbahn in Sachsen speziell vom Erzgebirge.
Trotz das es eine Vielzahl von Ausstellungen gibt hat die des Bienenmühler Vereins Besonderheiten die es so nicht oder nicht mehr gibt.
Der Verein ist seit Anfang 2008 dabei das zukünftige Vereinshaus zu renovieren, ein Gebäude für Ausstellung der kleinen Anlagen zu renovieren, das Gelände zu sichern und Vorbereitungen für die zukünftigen Bebauungen zu treffen.
Um diese Ziele zu erreichen ist eine enorme Arbeit zu leisten die der Verein nur mit großer Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer und Spenden in der Lage ist zu meistern.
Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Sie möchten uns über Sponsorenverträge, Sachspenden oder seriöse, größere Privatdarlehen dem Ziel ein Stück näher bringen!

Teilen Sie uns Ihre konkreten Vorstellungen mit. Wir treten mit Ihnen in Verbindung.

Wenn Sie Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns.
Gern sind wir für Sie da, um Informationen zum Bau zu beantworten.
Sie erreichen uns telefonisch oder per Mail. Auch würden wir uns freuen, wenn Sie uns besuchen kommen.
Wir sind optimistisch. dass wir mit Ihrer Hilfe die Baumassnahmen weiterführen können.
Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Kontakt
Clubarbeit
Siehe:  >>>>>
Großbildansicht aufrufen ( 33 kb )
>> Partnerseiten
Modellbahnland Sachsen
Modellbahnshop Bienenmühle
Bilder aus längst vergangener Zeit
Bahnhof Neuhausen
Großbildansicht aufrufen ( 52 kb )38 205  am 07.12.1997 im Bahnhof Neuhausen
86 049
Großbildansicht aufrufen ( 70 kb )86 049 in Neuhausen
86 049
Großbildansicht aufrufen ( 80 kb )
118 212-0
Großbildansicht aufrufen ( 58 kb )118 212-0 steht zur Abfahrt bereit